• Bibliothek und
    Volkshochschule gemeinsam


    Über alle Alters- und Bevölkerungs-
    gruppen hinweg machen Bibliothek
    und Volkshochschule Bildung,
    Medien, Information und Kultur
    zugänglich. Sie vermitteln Wissen,
    fördern die Freude am Lesen und
    Lernen, schaffen Raum für Kultur.


  • Bibliothek und
    Volkshochschule gemeinsam


    Über alle Alters- und Bevölkerungs-
    gruppen hinweg machen Bibliothek
    und Volkshochschule Bildung,
    Medien, Information und Kultur
    zugänglich. Sie vermitteln Wissen,
    fördern die Freude am Lesen und
    Lernen, schaffen Raum für Kultur.


  • Bibliothek und
    Volkshochschule gemeinsam


    Über alle Alters- und Bevölkerungs-
    gruppen hinweg machen Bibliothek
    und Volkshochschule Bildung,
    Medien, Information und Kultur
    zugänglich. Sie vermitteln Wissen,
    fördern die Freude am Lesen und
    Lernen, schaffen Raum für Kultur.


  • Bibliothek und
    Volkshochschule gemeinsam


    Über alle Alters- und Bevölkerungs-
    gruppen hinweg machen Bibliothek
    und Volkshochschule Bildung,
    Medien, Information und Kultur
    zugänglich. Sie vermitteln Wissen,
    fördern die Freude am Lesen und
    Lernen, schaffen Raum für Kultur.


  • Bibliothek und
    Volkshochschule gemeinsam


    Über alle Alters- und Bevölkerungs-
    gruppen hinweg machen Bibliothek
    und Volkshochschule Bildung,
    Medien, Information und Kultur
    zugänglich. Sie vermitteln Wissen,
    fördern die Freude am Lesen und
    Lernen, schaffen Raum für Kultur.


Suche               
Wir finden die perfekte Veranstaltung für Sie! Mit unserer verfeinerten Suche finden Sie schnell, was mit Ihrem Budget oder auch Zeitlimit möglich ist.
suchen 
 
Log-in  


Praxistaustausch am 5. Oktober 2017 in Regensburg

Am 5. Oktober fand ein „Praxisaustausch unter dem Aspekt Lernort Bibliothek – Lernort Volkshochschule – Unterschiede, Gemeinsamkeiten und Kooperationen“ in Regensburg statt. Mit 33 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, nahezu hälftig aus Bibliotheken und Volkshochschulen, überstieg die Resonanz die Erwartungen. Bezüglich der regionalen und strukturellen Zusammensetzung bestand große Vielfalt; ehrenamtliche kleine Institutionen waren auf beiden Seiten ebenso vertreten wie große, schon lange kooperierende Partner. Ausgehend von acht verschiedenen Praxisbeispielen wurden anlaufende, bewährte und professionelle Kooperationen strukturell und inhaltlich vorgestellt und diskutiert. Die Resonanz und digitale Rückmeldung der Teilnehmerschar war ausgesprochen positiv und sprechen für die Wiederholung. Wir freuen uns auch, Kontakte zwischen Kolleg/-innen herzustellen, die vor ähnlichen Fragestellungen dazu stehen. Hierfür können Sie sich gerne an Irmgard Decker oder auch Cornelia Wabra, Leiterin des Amtes für Weiterbildung der Stadt Regensburg – mit langjähriger praktischer Expertise dazu - wenden.
AP im BVV: Irmgard Decker
sowie VHS Regensburg: Cornelia Wabra, wabra.cornelia@regensburg.de
referenten
Kategorie(n) Management/Marketing Tool
Gesellschaft
Kultur
Zielgruppe(n) MitarbeiterInnen der Volkshochschulen
MitarbeiterInnen der Kooperationspartner
MitarbeiterIinnen der Bibliotheken
Minimalvoraussetzungen
Werbung
Kooperationspartner
Personalaufwand
Zeitaufwand
Kosten                         
Zeitaufwand                         
Personalaufwand                         
Resonanz                         

Bewertung                         

Downloads

download button Für Berechtigte, bitte loggen Sie sich ein.